in , ,

Mann hat Mut, sein Gesicht zu zeigen, nachdem er von einem Tiger vor 20 Jahren angegriffen worden ist

Der arme Mann muss so entstellt durch´s leben

In einem Bruchteil einer Sekunde änderte sich das Leben von Hashmot Ali für immer. Er ruhte nach einem anstrengenden Arbeitstag in seinem Boot und fing ein Shuteye auf, als ein Tiger aus dem Nichts auf ihn zu sprang. Es war ein völlig zufälliges Ereignis, so selten wie ein Blitzschlag. Tiger werden nicht häufig in der Nähe von Mangrovenwaldkanälen gefunden, so dass Hashmot nie das Bedürfnis empfand, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Er würde in Mangrovenwäldern arbeiten


Während seiner Zeit in den Mangrovenwäldern sah Hashmot manchmal ein paar Tiger hier und da, aber nichts zu Besorgnis erregendes, da sie nie in die Nähe menschlicher Siedlungen gelangten. Seine Fehleinschätzung kostete ihn eine Chance auf ein normales Leben.

Facebook Comments

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Comments

0 comments

Was passiert mit „El Chapo“ während er im Gefängnis sitzt

15 seltsame Bilder, die dein Gehirn zum kochen bringen werden