in ,

Seine schwangere Frau starb: Was er dann vier Jahre später auf ihren gemeinsamen Fotos sah, schockierte ihn !

Vor 6 Jahren verlor Raphael Del Kol in einem Autounfall seine schwangere Frau. Alles was ihm von seiner geliebten Ehefrau Tatiana geblieben ist, ist ihre gemeinsame einjährige Tochter Raisa.

Nach einiger Zeit hat ein alleinerziehender Vater einen Blog eröffnet, der Männern mit ähnlichen Erfahrungen gewidmet war – mit Kindern und ohne Ehefrau. Der Zweck des Blogs war, dass sie alle ihre Meinungen sowie Tipps teilen konnten , die einander helfen. Trotzdem ging es Raphael nicht besser.

Ihre Tochter Raisa sah immer mehr wie ihre Mutter aus, die ihn einerseits traurig machte und Tatiana daran erinnerte, dass sie nicht mehr am Leben war, während er andererseits zumindest eine Erinnerung an ihre größte Liebe hatte.

Er schaute auf seine alten Bilder und schockierte sich. Ihm wurde klar, dass Raisa furchtbar seiner Mutter ähnelte. Die Position des Körpers, Halskette, Schuhe auf dem Stift – das alles war identisch. Durch den Vergleich der Bilder , vor ihrem Tod und jetzt – hat Raisa den Stil ihrer Mutter „aufgegriffen“.

– Wir sind immer noch in Trauer, aber diese Fotos bieten uns ein wenig Trost. Meine Tochter wächst zu einer echten Schönheit heraus. Sie ist lebendig und gut, und das ist das Wichtigste – sagte Raphael. Mit Tatiana 10 Jahre verbrachte er 10 Jahre,und er ist überzeugt, solche Liebe nie wieder finden zu können…

 

 

 

Facebook Comments

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Comments

0 comments

Schock : Dieser Musikstar ging auch zu früh von uns !

Wie viele Ausschnitte sind in diesem T-Shirt?